Was bedeutet es für Online-Unternehmer, wenn mein Bruder sich dafür entschuldigt eine Frage gestellt zu haben?

Zuerst war es eine Kleinigkeit, die bei näherer Betrachtung doch mehr Bedeutung hatte. Mein Bruder stellte mir neulich eine Frage über eine Idee. Seine Idee. Es würde meine Mitwirkung erfordern, was aber für mich derzeit nicht sinnvoll gewesen wäre. Also teilte ich ihm meine Gründe mit, warum ich nicht mitmachen könnte. Unbewertet. Keine Kritik. Habe nur meine Möglichkeiten oder Einschränkungen geäußert.

Am Folgetag schreibt er mir und entschuldigt sich, dass er mir überhaupt die Frage über seine Idee gestellt hatte. Das machte mich stutzig. Warum entschuldigt er sich dafür eine Frage gestellt zu haben?

Was ist der Wert einer Idee? Deiner Idee? Für dich hat sie sicherlich großen Wert. Natürlich. Aber für andere? Es ist eigentlich egal, wie andere darauf reagieren. Wichtig ist, dass du den Wert deiner Idee spürst. Andere können Inputs teilen, die deine Idee verbessern könnten, oder auch nicht. Entscheidend ist, dass du etwas Gutes aus deiner Idee machst.

Ich beobachte allzu viele Menschen, die meinen, sie hätten überhaupt keine Ideen, oder zumindest keine guten. Das ist so schade und stimmt überhaupt nicht. 

Jeder Mensch ist im Grunde ein ewiger und unendlicher Geist und Mitschöpfer im Universum. Ja, damit meine ich auch dich. In den heiligen Schriften steht, dass Gott die Idee hatte diese Erde zu erschaffen. Er tat es. Mit jeder Entscheidung, die wir treffen, gestalten wir unsere Welt und letztendlich das Universum mit. 

Du bist also Mitschöpfer des Universums und dieses Planeten. Eine unserer Lebensaufgaben besteht darin unsere eigenen Ideen zu denken, auszudrücken und umzusetzen. Wenn diese Ideen produktiv, aufbauend, aufrichtig und im Einklang mit den ewigen Naturgesetzen sind, können sie unmöglich schlecht sein.

Das Internet, die online Medien und die vielen verfügbaren und erschwinglichen Technologien ermöglichen es jedem ganz leicht seine oder ihre Ideen über das Internet zu teilen. Viele nutzen das Internet sogar dazu ihre Ideen über ein eigenes Online Business zu verwirklichen. Die vielfältigen Online Tools verleihen Einzelunternehmern, bzw. Solopreneuren, eine große Stimme mit immenser Reichtweite.

Zurück zur Entschuldigung meines Bruders für seine Idee. Er braucht sich überhaupt nicht dafür zu entschuldigen eine Idee gehabt und geäußert zu haben. Das ist bei uns genau so. Wir sollten uns nicht von anderen abhalten lassen eigene Ideen zu denken, zu äußern oder umzusetzen. Im Gegenteil. Power den eigenen Ideen!

Das wünsche ich dir von Herzen, Dein

Daniel Schenk   

P.S. Das Beitragsfoto oben ist ein Kindesfoto von mir sitzend mit der Mütze und einem meiner Brüder. Schon länger her. 

 

Viability Workbook - 3D eBook - DeinOnlineMarketingCoach.com - Daniel Schenk - paperback018_v4_B1

Ja, sende mir das eWorkbook

Mit meiner Anmeldung stimme ich gleichzeitig zum Erhalt des Newsletters mit weiteren Informationen zum Onlinebusiness-Aufbau zu.

GRATULIERE! Das hat geklappt. Du erhältst bald per E-Mail einen Bestätigungs-Link. Klicke darauf um deine Anmeldung abzuschliessen und das eWorkbook zu erhalten.